10.05.2010

Karosseriedesign

Ein Artikel von Mischa

Das Karosseriedesign macht ein Auto erst zu dem, was es ist. Anhand des Karosseriedesign erkennt man, ob derjenige das Auto nur zum Fahren verwendet, oder aber, ob für ihn das Auto auch etwas mit Lifestyle zu tun hat. Man kann das Karosseriedesign selbst gestalten oder diese Aufgabe gleich an einen Experten weitergeben. Falls man einen Neuwagen besitzt empfehle ich aber diese Aufgabe gleich einem Experten zuzuweisen, da man da auf einige Dinge achten muss. Karosserie Besitzt man hingegen ein älteres Auto, an dem schon vieles selbst gemacht wurde, so kann man sich auch allein dem Karosseriedesign widmen. Das Karosseriedesign ändert nichts an der Fahrtauglichkeit des Autos oder an dem Fahrvergnügen im engeren Sinne. Es handelt sich hierbei lediglich um eine optische Veränderungen, so wie die Farbe des Autos ja theoretisch egal ist, aber praktisch doch eine Rolle spielt. So ist es auch beim Karosseriedesign. Deshalb finde ich, dass man sich, falls man sich für Autos interessiert, auch mal mit dem Karosseriedesign seines Autos beschäftigen sollte.

Kommentare zu diesem Beitrag

Taylan schrieb am 09:15 Uhr 07.12.2010

Mit dem Kopf durch die Wand- trifft es. Mehr geht auf gar keinen Fall

Alex. schrieb am 16:32 Uhr 11.11.2010

Ich liebe eure Beiträge! So, das musste jetzt endlich mal gesagt werden. Weiter so

Hanspeter schrieb am 17:24 Uhr 08.11.2010

vielen Dank für die netten Anregungen, ich bin inspiriert!

Vanessa schrieb am 19:26 Uhr 08.10.2010

8) Das war ja mal wieder eine super Party am Wochenende.