18.04.2010

\'red dot design museum\' in Essen

Ein Artikel von Hamadi

Das red dot design museum hat europaweit einen Standpunkt, mitten in Nordrhein- Westfalen, passenderweise in der Kulturhauptstadt Essen. Der ehemalige Zeche Zollverein, seit 2001 zum UNESCO - Weltkulturerbe gewählt, bietet eine großzügige Kulisse von über 4000 qm Fläche. Also jede Menge Raum für die mit dem red dot design award prämierten Objekte. Der red dot design award ist einer der angesehendsten Designwettbewerbe weltwelt und somit ein begehrtes Gütesiegel unter den teilnehmenden Designer. Museum In den drei Kategorien product design, communication design und design concept gilt es, die Jury von dem innovationen Design zu begeistern. Momentan zeigt das red dot design museum in Essen über 1500 prämierte Objekte aus aller Welt. Die Produkte, die alle mit dem Gütesiegel für ihr brilliantes Design ausgezeichnet wurden, sind Gegenstände, die tagtäglich im Privatleben und der Geschäftswelt ihre Anwendung finden. Die prämierten Objekten werden nach der Preisverleihung in der Sonderausstellung gezeigt. Danach sind sie für rund ein Jahr im Museum zu bewundern. Auf diese Weise gibt es immer wieder neue Produkte zu bestaunen, die mit dem red dot design award ausgezeichnet wurden. Jährlich lassen sich mehr als 140.000 Besuchern von der Ausstellung im red dot design museum in Essen begeistern.

Kommentare zu diesem Beitrag

Wilke schrieb am 21:14 Uhr 08.12.2010

Ihr habt euch noch nicht wirklich intensiv mit diesem Thema beschäftigt, hab ich recht?

Ilka Maria schrieb am 10:25 Uhr 09.11.2010

Darf ich den Beitrag bei mir verlinken?

Dominika schrieb am 13:35 Uhr 07.11.2010

45. Wow. Das ist besonders auffällig durch das neue Design. Es fällt sofort ins Auge.